Schauspielhaus Salzburg

Theaterwerkstatt

für Erwachsene

 

THEATERWERKSTATT FÜR ERWACHSENE

mit Agnieszka Wellenger

ZEITRAUM:
20. Februar 2020 bis 25. Juni 2020
und
17. September 2020 bis 21. Januar 2021,
jeweils Donnerstag von 18:30- 21 Uhr

PREIS: € 340,- pro Person pro Semester
ORT: Probebühne des Schauspielhaus Salzburg in Elsbethen-Glasenbach

INFORMATION und ANMELDUNG
bei Agnieszka Wellenger unter theaterwerkstatt@schauspielhaus-salzburg.at


Das ganze Leben ist ein Spiel. Tauchen Sie ein in die erstaunliche Welt der Schauspielerei.

Wir bedienen uns der vielfältigen Werkzeuge aus dem Schauspiel und der Improvisation, um die 1000 Möglichkeiten zu ergründen, die uns das Leben zu bieten hat, und finden so einen Zugang zu dem was noch alles in uns steckt.

In unserer Werkstatt werden wir mit verschiedenen „Selbst“ experimentieren und diese erforschen. Über welche Ausdrucksmöglichkeiten verfügt mein Körper, meine Sprache, meine Stimme?  Was können wir beim Theaterspielen über Kommunikation lernen? Was über Aufmerksamkeit und Präsenz? Wie funktioniert zwischenmenschliches Feintuning auf der Bühne und darüber hinaus? Welche Werkzeuge der Schauspieler kann ich für meinen Alltag nutzen? Wie fühlt es sich an beobachtet zu werden und im Zentrum der Aufmerksamkeit zu stehen?

In unserer Werkstatt werden Sie die wichtigsten Basics der Schauspielimprovisation und Theater-Werkzeuge kennenlernen. Sie sind mal Schauspieler, Regisseur, Zuschauer, Kritiker und vor allem wieder ein staunendes Kind!

Einzel-, Partner-,  Gruppendynamische Übungen, der Flow und die Gemeinschaft der Gruppe geben Sicherheit und Energie. Wertvolle neue (Selbst-)Erfahrungen und Spaß bekommen gleichermaßen Raum. Wir schulen unsere Beobachtung, tricksen unsere Wahrnehmungsfilter aus und fordern unsere Lachmuskeln. Theaterspielen ist Urlaub vom Alltag, Wellness für die Sinne und zugleich bitterer Ernst und Lebensschule. Lassen Sie sich davon überzeugen, welch einen Schatz es an Kreativität und Vielfalt zu entdecken gibt!

Bitte bequem anziehen. Anfängerinnen ohne Vorkenntnisse und Spieler mit Erfahrung sind gleichermaßen willkommen.


Agnieszka Wellenger ist Schauspielerin und Präsenztrainerin. 2004 bis 2008 absolvierte sie ihre Schauspielausbildung am Schauspielhaus Salzburg. Seit 2008 folgten Theaterengagements in Österreich, Deutschland, der Schweiz und Italien sowie Engagements für Film und Fernsehen und diverse Sprechertätigkeiten. Seit 2010 unterrichtet sie im Bereich Theaterpädagogik, Schauspiel und Präsenztraining für verschiedene Einrichtungen, Schulen und Firmen.